Immobilienmakler für Regensburg, Schierling, Neutraubling und Bad Abbach

Datenschutzerklärung

Ergänzende Hinweise zum DATENSCHUTZ

Zweck der Verarbeitung:
Die Weithaler GbR verarbeitet personenbezogene Daten der Webseite Nutzer ferner zu folgenden Zwecken:

  • zur Erfüllung bzw. Bereitstellung gewünschter Nutzer-Anfragen, Produkte oder Dienstleistungen (z. B. Bearbeitung von Immobilien Miet- oder Kaufanfragen oder Vermietungs- oder Verkaufsanfragen oder Vermittlungsanfragen im Zusammenhang mit Wolf Haus)
  • technische Verwaltung der Webseite und ihre operativen Funktionen, einschließlich der Lösung von technischen Problemen, sowie der statistischen Analyse
  • um eine Registrierung der Nutzer auf der Webseite zu ermöglichen
  • um die Anforderungen der geltenden Gesetze einzuhalten, die Sicherheit eines Einzelnen zu schützen.

Art der Bereitstellung von personenbezogenen Daten und die Konsequenzen der Ablehnung:
Die Bereitstellung personenbezogener Daten durch die Nutzer erfolgt auf freiwilliger Basis. Sie können sich frei entscheiden, ob sie der Weithaler GbR personenbezogene Daten zur Verfügung stellen und sie können ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die bereits zur Verfügung gestellt wurden, jederzeit nachträglich und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Durch einen Widerruf kann es dazu kommen, dass die Webseite nicht (weiter) genutzt werden kann. Ohne diese Daten können wir weder Anfragen oder Verträge bearbeiten noch Verträge durchführen und abschließen.

Verarbeitungsmodalitäten:
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt nur bei Bedarf und erfolgt ausschließlich elektronisch, und zwar insbesondere durch: Erheben, Registrierung, Organisation, Speicherung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Nutzung, Beratung, Verarbeitung, Änderung, Zusammenschaltung, Zugang und Kommunikation, Blockierung, Löschung und Zerstörung der Daten. Die Verarbeitungsvorgänge können automatisiert und nicht automatisiert durchgeführt werden.

Zugriff auf Daten:
Die personenbezogenen Daten werden von der Weithaler GbR verarbeitet. Im Einzelnen insbesondere durch:

  • Drittanbieter-Unternehmen (z. B. IT-Dienstleister, Hosting-Provider usw.), auf die die Weithaler GbR Dienstleistungen mit Verarbeitungsvorgängen im Rahmen einer Auftragsverarbeitung ausgelagert hat.
  • Mitarbeiter und Berater, die zur Verwaltung der Webseite berechtigt sind und die damit verbundenen Dienstleistungen (z. B. Kundendienst, IT-Abteilung usw.) zur Verfügung stellen.

Auskunft über Daten:
Die Weithaler GbR als verantwortliche Stelle gibt auf Anfrage Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten. Diese Auskunft kann aber nur aus folgenden Gründen erfolgen:

  • Im Falle der Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen bzw. Verpflichtungen aus Verordnungen und Richtlinien der nationalen oder europäischen Gesetzgebung
  • Zur Verteidigung vor Gericht im Falle eines Rechtsstreites.

Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder:
Die von der Weithaler GbR genutzten Server befinden sich innerhalb der Europäischen Union und im Falle der Dropbox Nutzung auch in den USA. Die von Dropbox veröffentlichten Datenschutzrichtlinien, die unter https://www.dropbox.com/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Dropbox.
In den Fällen, in denen personenbezogene Daten an Länder übertragen werden, die nicht das gleiche Schutzniveau wie die Europäischen Union bieten und Sie der Übertragung Ihrer Daten in diese Länder nicht ausdrücklich zugestimmt haben, stellt die Weithaler GbR sicher, dass die vertraglichen Verpflichtungen gemäß dem geltenden Datenschutzrecht (einschließlich der Ausführung der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln) mit jedem Dienstanbieter vereinbart werden, sofern sich die Weithaler GbR nicht auf andere rechtliche Grundlagen für die Übermittlung personenbezogener Daten berufen kann.

Speicherung und Löschung von Daten:
Die Weithaler GbR hält sich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Sie speichert Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen (z.B SSL über https), um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Kontaktformulare:
Verwendet der Nutzer eines unserer Kontaktformulare (z.B. zur Anfrage eines Immobilienangebotes, Äußerung einer Verkaufsabsicht etc.) gilt mit dem Absenden die freiwillige Einwilligung zur Kontaktaufnahme. Dabei sind alle getätigten Angaben im Kontaktformular optional und nicht verpflichtend. Alle gemachten Angaben werden – falls notwendig – zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Folgefragen gespeichert. Nach kompletter Erledigung der Anfrage oder des Anliegens werden die Daten den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend gelöscht.

Verwendung von Cookies:
Um die Nutzung unserer Webseite zu verbessern, verwendet die Webseite sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in der Regel aus Zahlen und Buchstaben bestehen, die vom Web-Browser der Nutzer auf ihrem PC gespeichert und pseudo-anonymisierte Daten enthalten. Cookies erlauben der Webseite, den Computer der Nutzer zu erkennen, um das Durchsuchen von mehreren Seiten einer Webseite zu verfolgen und die Nutzer zu identifizieren, die zu einer Website zurückkehren. Es gibt Cookies für technische, analytische und Profiling-Zwecke.
Die Weithaler GbR möchten die Nutzer darüber informieren, dass sie Cookies in ihrem Webbrowser deaktivieren oder entfernen können. Folgen Sie einfach den Anleitungen Ihres Browsers. Für die gängigsten Browser:

Social Media Plug-ins:
unserer Webseite verwendet Social Media Plug-Ins, die von den wichtigsten sozialen Netzwerken (z. B. Facebook und Twitter) angeboten werden. Beim Besuch der Webseite können die Browsing-Daten direkt an die jeweiligen sozialen Netzwerke übertragen werden, auch ohne direkte Interaktion der Nutzer. Die Nutzer bestätigen und stimmen zu, dass der Betrieb von Social Networks Plug-Ins direkt von der Firma verwaltet wird, die das entsprechende Plug-In anbietet. Wenn Nutzer die Plug-Ins über die Website nutzen (z. B. sich mit ihren Zugangsdaten zu einem sozialen Netzwerk anmelden oder ihre Konten verknüpfen), klicken Sie auf die jeweilige Schaltfläche (wie z.B. bei Facebook „Like“ oder „Share“) und verbinden sich mit dem Server dieses sozialen Netzwerks, das sodann den Inhalt des Plug-Ins direkt an den Browser der Nutzer sendet.
Die Weithaler GbR kann daher in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks Daten in Bezug auf Nutzer erhalten und kann Daten über die persönlichen Daten der Nutzer, die bereits über eigene Dienste gesammelt wurden, hinzufügen. Wenn der Nutzer sich entscheidet, Informationen mit den sozialen Netzwerken zu teilen, teilt er der Weithaler GbR die Daten beispielsweise über seine Vorlieben ebenfalls mit. Um zu verhindern, dass die sozialen Netzwerke die persönlichen Informationen des Nutzers sammeln, überprüfen Sie bitte die relevanten Bedingungen auf der Webseite der sozialen Netzwerke. Insbesondere nutzen wir folgende Plug-ins:

  • Facebook
    unsere Webseite nutzt Facebook Social Plug-Ins betrieben von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend ‚Facebook‘). Wenn Nutzer über Facebook auf die Weithaler GbR Seiten bzw. umgekehrt zugreifen, wird der Browser der Nutzer einen direkten Link mit Facebook-Servern herstellen.
    Wenn der Nutzer bei Facebook angemeldet ist, kann Facebook den Besuch der Nutzer auf seinen Facebook-Account zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert (z.B. wenn er auf die Schaltfläche „Like“ klickt oder einen Kommentar verfasst) wird die jeweilige Information direkt aus dem Browser des Nutzers an Facebook übertragen und dort gespeichert. Der Zweck und Umfang der Verarbeitung von Daten durch Facebook, zusätzlich zu den jeweiligen Benutzerrechten und Einstellungsoptionen für den Schutz ihrer Privatsphäre finden Sie in der Facebook-Datenschutzerklärung https://www.facebook.com/about/Privatsphäre/.
  • YouTube

Unsere Webseite hat Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten unserer Webseite auf der eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt. Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Kontakte:
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die Weithaler GbR, Schlossstraße 22, 93107 Thalmassing. Im Falle von Fragen über unsere Auftrags Verarbeiter stellen wir Ihnen eine jeweils aktuelle Liste über diese zur Verfügung.
Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und/oder zum Datenschutz generell haben oder die Verarbeitung ihrer Daten ohne Angabe von Gründen widerrufen oder Korrektur oder Löschung verlangen, wenden Sie sich bitte an:
Birgit oder Reinhard Weithaler

Schlossstraße 22
93107 Thalmassing
Tel: 09453-997085
E-Mail: info@weithaler.net

Beschwerde-Stelle: Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie wir Ihre Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, sich an die folgende Aufsichtsbehörde zu wenden:  

Bayerischer Landesbeauftragte für den Datenschutz
Postadresse

Prof. Dr. Thomas Petri
Postfach 22 12 19
80502 München
oder Besucheradresse:
Wagmüllerstr. 18
80538 München
Telefon: 089/21 26 72-0
Telefax: 089/21 26 72-50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de
Homepage: http://www.datenschutz-bayern.de